All posts in Mikrocontroller

IMG_4156

19″ Baugruppen-Arduino-Zombie-Shield

Um einige alte 19″ Baugruppen nutzen zu können ohne die olle 80c51 µC Karten nutzen zu müssen, habe ich mir einen Zombie gebaut (schon vor moooonaten). Die Karten werden über den 80c51 speicherbus angesprochen. Das habe ich alles nachempfunden. Das LCD nutzbar gemacht. Spannungswander und Bustreiber verbaut. Arduino MEGA Modifiziert.

IMG_0391

mikrocontroller & die Hausautomatisierung

derzeit teste ich den AVR NET IO aus. Der soll mit Ethersex geflasht werden und mir die 1Wire und zig andere Sensoren und Aktoren im Netzwerk zur verfügung stellen.
Die werden dann ins IP Symcon integriert.

Read more…

Zilog Z80

Der Zilog Z80 (manchmal auch „Z-80“) ist ein 8-Bit-Mikroprozessor, der von der Firma Zilog Inc. entwickelt wurde. In CMOS-Technologie ist der Z80 bis heute lieferbar.

Er entstand, kurz nachdem Federico Faggin die Firma Intel verlassen und seine eigene Firma Zilog gegründet hatte. Bei Intel hatte er am 8080 gearbeitet.

Im Juli 1976 wurde der Z80 auf den Markt gebracht. Er wurde entwickelt, um binär abwärtskompatibel zum Intel 8080 zu sein, dadurch liefen die meisten Programme ohne Änderungen darauf, insbesondere das CP/M-Betriebssystem.

Der Z80 überflügelte rasch den 8080 und wurde die populärste 8-Bit-CPU aller Zeiten; wenn man die absolute Größe des Marktes einbezieht, dann ist er die seither erfolgreichste CPU.
Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Zilog_Z80

Auf den Bildern sieht man das CPU, Ram und das Grafik Modul, auserdem alles in zusammengebautem zustand.